Kraftbetriebene Türen und Tore
Mängel erkennen und beheben

Expertenprüfungen für befähigte Personen nach der TRBS 1203 für kraftbetriebene Türen und Tore gemäß der Arbeitsstättenrichtlinie ASR A1.7

 

Unsere Leistungen im Überblick: 

  • Überprüfung aller Sicherungen von Quetsch- und Scherstellen
  • Überprüfung aller mechanischen Einrichtungen
     
  • Überprüfung der Nutzungssicherheit
  • Kontrolle aller technischen Dokumentationen
  • Kontrolle aller Kennzeichnungen
     
  • Kontrolle der Konformitätserklärung nach Maschinen- und Bauproduktenrichtlinie
  • Durchführung der Funktionsprüfungen aller Türen und Tore
  • Durchführung der Funktionsprüfungen aller Sicherheitseinrichtungen
     
  • Überprüfung aller Baugruppen auf Verschleiß
  • Überprüfung auf ordnungsgemäßer Montage
  • Überprüfung aller elektrischen Leitungen
     
  • Überprüfung der Umgebungsbedingen gemäß Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
  • Durchführung der Betriebskräftemessungen gemäß ASR 1.7
  • Anbringung aller Prüfplaketten gemäß Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
  • Erstellung der kompletten Prüfdokumentationen in Datei- und Papierformat
  • Optional: Sofortige Prüfung nach DGUV Vorschrift 3 bei elektrotechnischen Antrieben!
  • Sicherstellung der Rechtssicherheit gegenüber den Behörden!
     
1
Betriebsmittelsicherheit